Die Studie stellt eine wichtige Verbindung zwischen dem sozialen Umfeld und gesunden Gehirnen her

Mit zunehmendem Alter wird es immer wichtiger, ein positives und vorhersehbares soziales Umfeld aufrechtzuerhalten. Beispielsweise wurde die Aufrechterhaltung enger Beziehungen zu Freunden und Familie als einer der Schlüsselfaktoren für ein gesundes Altern identifiziert. Während einige Verschlechterungen der Gesundheit, des Geistes und des Körpers unvermeidlich sind, zeigen Studien, dass die Aufrechterhaltung eines positiven sozialen Umfelds dazu … Read more

Die Auswirkungen von COVID-19 auf die psychische Gesundheit junger Menschen können zu einer erhöhten Nachfrage nach Unterstützungsdiensten führen

Die erste umfassende Studie zur Bewertung der Forschung zur psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen anhand von Beweisen vor und während COVID-19 fand Auswirkungen auf die psychische Gesundheit, die zu einer erhöhten Nachfrage nach Unterstützungsdiensten führen können. Die von der University of Exeter und der University of Cambridge geleitete Studie ist die erste, die Forschungsergebnisse … Read more

Soziale Unterstützung auf hohem Niveau trägt zur Verbesserung der psychischen Gesundheit von Doktoranden während der statischen Bewältigung der Covid-19-Pandemie bei

Ein Forscherteam führte eine Studie über die psychische Gesundheit von Doktoranden während der statischen Bewältigung der Covid-19-Pandemie durch. Sie fanden heraus, dass Schüler, die ein hohes Maß an sozialer Unterstützung erhielten, den Stress, die Angst und die Depression reduzierten, die durch statisches Management verursacht wurden. Die Ergebnisse ihrer Forschung werden in der Zeitschrift veröffentlicht Stress … Read more

Wissenschaftler zeigen, dass „brain-like computing“ auf molekularer Ebene möglich ist

Eine bahnbrechende Entdeckung an der University of Limerick in Irland hat zum ersten Mal gezeigt, dass unkonventionelle, gehirnähnliche Berechnungen im kleinsten Maßstab von Atomen und Molekülen möglich sind. Forscher des Bernal Institute der University of Limerick arbeiteten mit einem internationalen Team von Wissenschaftlern zusammen, um eine neue Art von organischem Material zu schaffen, das aus … Read more

Wissenschaftler liefern Indikatoren für die Organentwicklung

Organe im menschlichen Körper haben komplexe Netzwerke aus flüssigkeitsgefüllten Röhren und Schleifen. Sie kommen in unterschiedlichen Formen vor und ihre dreidimensionalen Strukturen stehen je nach Organ unterschiedlich zueinander in Beziehung. Während der Embryonalentwicklung entwickeln Organe ihre Form und Gewebearchitektur aus einer einfachen Gruppe von Zellen. Aufgrund fehlender Konzepte und Werkzeuge ist es schwierig zu verstehen, … Read more

Daten von einem tragbaren Aktivitätstracker können verwendet werden, um Metriken zu erhalten, die sich auf die körperliche Gesundheit des Benutzers beziehen

Eine neue Johns-Hopkins-Studie zeigt, dass Daten, die von Aktivitäts-Tracking-Geräten gesammelt wurden, verwendet werden können, um mehrere Metriken abzuleiten, die sich auf die allgemeine körperliche Gesundheit und die kardiovaskuläre Gesundheit des Trägers beziehen. Während diese Sensoren normalerweise als tägliche Schrittzähler vermarktet werden, glaubt das Forschungsteam von Johns Hopkins, dass sie möglicherweise einem größeren Zweck dienen könnten: … Read more

Neue KI-Bluttesttechnologie erkennt mehr als 80 % der Leberkrebsarten

Eine neue Bluttesttechnologie mit künstlicher Intelligenz, die von Forschern des Johns Hopkins Kimmel Cancer Center entwickelt und eingesetzt wurde, um Lungenkrebs in einer Studie aus dem Jahr 2021 erfolgreich zu erkennen, hat in einer neuen Studie mit 724 Personen bereits mehr als 80 % der Leberkrebserkrankungen erkannt. Der als DELFI (DNA Evaluation of Fragments for … Read more