Sabya Diet enthüllt, dass selbst die größten Bollywood-Stars ihre Glam-Outfits nicht zugeben

In einer neuen Enthüllung von Indian Deuxmoi (IYKYK) Diet Sabya werden Bollywood-Bonzen wie Sidharth Malhotra, Ranveer Singh, Deepika Padukone und Gang dafür gescholten, dass sie nicht die Anerkennung erhalten, die ihre glamourösen Outfits verdienen. Während sich all diese Stars kuratierten Fotoshootings hingeben, um ihre ausgefallenen Outfits, ihr glamouröses Make-up und ihr makelloses Modebewusstsein zur Schau zu stellen, sind nicht viele bereit, die kolossale Anstrengung anzuerkennen, die ihre Stylisten, Haar- und Make-up-Teams und Fotografen in die Kreation gesteckt haben ein Endprodukt.

Was Diet Sabya über Prominente zu sagen hatte, die ihre Teams nicht anerkannten

DS enthüllt, dass Karan Johar eine Berühmtheit ist, die immer seine Outfits anerkennt
Bildnachweis: Instagram/DietSabya

Diet Sabya verwendet Sids neuesten Smoking, um dies zu demonstrieren, und behauptet: „Die Credits/Etiketten fehlen entweder vollständig oder sind so dargestellt, dass niemand darauf klicken kann, um die Marken zu sehen. Die Marken profitieren also nicht wirklich vom Tauschhandel!“

Die Veröffentlichung öffnete eine Dose voller Würmer mit Promi-Make-up und Haarstylisten, Stylisten und Fotografen, die sich auf die Seite von Team DS stellen.

Wenn es sich nur um Tauschhandel oder Kooperation handelt, warum halten Sie sich dann nicht an die Bedingungen?

Bildnachweis: Instagram/DietSabya

Es ist kein Geheimnis, dass Bollywood und andere Filmindustrien (manchmal ungesund) auf Tauschkooperationen und Lieferanfragen angewiesen sind. Jedes Promi-Outfit, das wir als Maßstab für Modeinnovation angesehen haben, hat sich als Nebenprodukt der Großzügigkeit einer Marke oder eines Designers herausgestellt, diesen Star einzukleiden.

Einige Benutzer auf der DS-Seite, wie Pramithi Sapru, die mit Mikro-Prominenten gearbeitet haben, behaupteten jedoch in den Kommentaren: „Ich würde nur sagen, es ist Ego – nicht die harte Arbeit der Menschen als so wichtig wie ihre zu betrachten! Und definitiv nicht die Leute hinter den Kulissen im selben Flugzeug zu betrachten. Es ist an der Zeit, dass sie alle aus ihren Echokammern kommen.

Andere Kommentatoren waren der Meinung, dass es vielleicht die Aufgabe ihrer Social-Media-Teams ist, statt der Berühmtheit die Stylisten, Designer und andere glamouröse Outfits zu taggen. Doch die fragliche Berühmtheit verfügt über Millionen von Anhängern und einen beispiellosen Einfluss.

Bildnachweis: Instagram/RanveerSingh

Wenn wir verallgemeinern Kaffee mit Karan In der letzten Saison erwähnte Sonam deutlich, dass sie und ihre Schwester Rhea beschlossen, den Trend der „fertigen Fotoshootings“ zu starten, nur um die Outfits zu nennen, die dabei helfen, diese Looks zu kreieren. Sonam hat die Aufgabe zweifellos von Anfang an verstanden und sich zu einer Zeit für die Sache eingesetzt, in der nicht viele Prominente diesem Beispiel gefolgt sind.

Bildnachweis: Instagram/RanveerSingh

Doch heute, ein paar Jahre später, ist die Ungleichheit zwischen den verschiedenen Promi-Teams offensichtlich. Nehmen Sie zum Beispiel Ranveer. Der Schauspieler ist Markenzeichen internationaler Labels wie Versace und Gucci, doch für Designer aus der näheren Umgebung haben seine Fotos keinen einzigen Kredit. Das gleiche Argument kann auf Deepika Padukone ausgedehnt werden, die globale Marken nicht einmal erwähnt – Credits sind nur in den Instagram-Posts ihrer Stylistin Shalina Nathani verfügbar.

Videokredit: YouTube/JaniceSequeira

In einem kürzlich geführten Interview mit Janice Sequeira enthüllte Priyanka, die alle Profis markiert, dass eine Berühmtheit ein Produkt ihrer Teams ist. Sie begann ihre Argumentation mit den Worten: „Schauspieler tun nicht wirklich etwas“, und ließ darauf den Gedanken folgen, dass alles, was ein Filmstar tut – vom Lesen von Dialogen bis hin zu Haaren und Make-up – jemandes Schöpfung ist. Warum können Prominente nicht vom größten globalen Superstar lernen, den Indien in den letzten Jahren hervorgebracht hat?

Die Stars, die es schaffen, und die Stars, die es nicht schaffen

Der wahre Grund für einen solchen Ausgrenzungstrend mag im persönlichen Ego oder in den Fehlern der Social-Media-Teams liegen, aber es ist die Berühmtheit, die die Schattierungen ändern muss, wenn es nötig ist. Während erfahrene, etablierte Stars wie Sonam und Priyanka dafür sorgen, dass der Kredit dort ankommt, wo er fällig ist, gibt es eine Reihe neuerer Prominenter wie Janhvi Kapoor und Sara Ali Khan, die oft den Kreditzug verpassen.

Bildnachweis: Instagram/AnanyaPanday

Ananya Panday, Nora Fatehi, Kiara Advani und Mouni Roy sind einige der anderen Filmstars, die ihren Outfits sorgfältig Namen und soziale Medien hinzugefügt haben, um ein egalitäreres Ergebnis zu erzielen.

Angesichts der Tatsache, dass Prominente in der heutigen Bollywood-besessenen Nation immer einflussreicher werden, was denkst du über diese spezielle Debatte? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Lead & Social Image Credit: Instagram/Deepikapadukone, ranveersingh,

Lesen Sie iDiva für die neuesten Bollywood-Nachrichten, Mode-Looks, Schönheit und Lifestyle.

Leave a Comment