Minister Campbell aktualisiert die Tourismusstatistik

Minister für Tourismus und Kabinettsbüro Vance Campbell informierte gestern im House of Assembly über den Tourismus [Nov 18].

Der Minister sagte: „Gesamtjahr bis heute [YTD] Ankünfte von Freizeitflugzeugen mit 79.745 stellen eine Steigerung von 76,1 % seit Jahresbeginn gegenüber den Zahlen von 2021 dar. Insbesondere Freizeitreisen aus Großbritannien, die im Vergleich zu 2019 nur um 27,6 % zurückgegangen sind, erholen sich viel schneller als unsere anderen Kernmärkte. den USA und Kanada. Die langsame Erholung in diesen Schlüsselbereichen muss angegangen werden, und die Herausforderung für die BTA besteht darin, eine Nachfrage zu schaffen, um diese Zahlen in die Höhe zu treiben.

„Die Veränderungen im Besucherprofil auf Bermuda, wo es zu einer Zunahme von Boomer-Besuchern gekommen ist, zeigen die Notwendigkeit für die BTA, sich weiterzuentwickeln und die Strategie zu entwickeln, um jüngere Passagiere anzuziehen, da die Rücklaufquote für diese Gruppe geringer ist. Zuwächse gibt es auch in den Kategorien der Geschäftsreisenden sowie der Flugreisenden, die Freunde und Verwandte besuchen. Im letzteren Fall stieg die Besucherzahl im Vergleich zu 2021 um 68,7 %.

„Obwohl die Gesamtausgaben der Besucher von 95,7 Millionen US-Dollar um 30 % zurückgingen, stiegen die Pro-Kopf-Ausgaben im dritten Quartal auf 1.941 US-Dollar pro Fluggast und übertrafen damit die Pro-Kopf-Ausgaben für den gleichen Zeitraum im Jahr 2019 um 20,9 %.

„Ich kann bestätigen, dass die technischen und rechtlichen Arbeiten zum Abschluss des vollständigen Sanierungsvertrags für das Fairmont Southampton ernsthaft fortgesetzt werden. Teams, die Senior- und Mezzanine-Kreditgeber, lokale Kreditgeber, die Regierung von Bermuda und WestEnd Properties / Gencom vertreten, arbeiten sich durch alle komplexen Vereinbarungen und Unterlagen, die erforderlich sind, um ein Projekt im Wert von Hunderten von Millionen Dollar abzuschließen, das 600 Arbeitsplätze in dieser Wirtschaft repräsentiert. “

Die vollständige Erklärung des Ministers folgt:

Mr. Speaker, wir treffen uns heute in diesem angesehenen Haus, der Bermuda Tourism Authority [BTA] ist Gastgeber des Bermuda Tourism Summit. Die Organisatoren haben Tourismusakteure, Geschäftsinhaber und Gemeindemitglieder eingeladen, dem Forum beizutreten. Das ganztägige Gipfeltreffen findet im Hamilton Princess & Beach Club statt und steht unter dem Motto „The Power of Partnerships 2.0“.

Mr. Speaker, die Veranstaltung wird einen aktuellen Stand der Vertriebs-, Marketing- und Partneraktivitäten von BTA bieten und Referenten präsentieren, die Einblicke in die Branche geben und Tools und Techniken zur Unterstützung von Tourismusunternehmern, Arbeitnehmern und Arbeitgebern vorstellen. Die Teilnehmer werden vom neuen Führungsteam von BTA über aktuelle Initiativen, bevorstehende Programme und die Gesamtstrategie zur Mobilisierung von Partnerschaften für den Erfolg erfahren.

Herr Speaker, der Gipfel findet vor dem Hintergrund einer bestätigten Tourismusleistung im dritten Quartal für den Zeitraum bis zum 30. September 2022 statt, die einige Anzeichen einer anhaltenden und allmählichen Erholung zeigt. Tourismusmaßnahmen verzeichneten 2021 ein Wachstum, einschließlich Wachstum aus Großbritannien, während die traditionellen Flugankünfte aus den USA und Kanada hinterherhinkten.

Gesamtjahr bis heute [YTD] Ankünfte von Freizeitflugzeugen mit 79.745 stellen eine Steigerung von 76,1 % seit Jahresbeginn gegenüber den Zahlen von 2021 dar. Insbesondere Freizeitreisen aus Großbritannien, die im Vergleich zu 2019 nur um 27,6 % zurückgegangen sind, erholen sich viel schneller als unsere anderen Kernmärkte. den USA und Kanada. Die langsame Erholung in diesen Schlüsselbereichen muss angegangen werden, und die Herausforderung für die BTA besteht darin, eine Nachfrage zu schaffen, um diese Zahlen in die Höhe zu treiben.

Herr Sprecher, im maritimen Sektor hat Bermuda ebenfalls ein Wachstum erlebt, das sich den Zahlen vor der Pandemie nähert:

  • Kreuzfahrten brachten im dritten Quartal 176.650 Passagiere nach Bermuda, womit sich die Gesamtzahl seit Jahresbeginn auf 302.777 erhöht; 32,3 % weniger als die Zahl der Passagiere im Jahr 2019.
  • Im dritten Quartal gab es 40 Yachtbesuche, was 11 % hinter 2019 liegt. YTD Yachtbesuche beliefen sich auf insgesamt 686; 9,6 % Rückgang gegenüber den Mengen von 2019.
  • Die Superyacht-Kategorie verzeichnete 80 Aufrufe YTD, ein Meilenstein, der die Zahlen von 2020 übertrifft. Die wirtschaftlichen Auswirkungen des YTD-Wachstums bei Superyachten stiegen ebenfalls auf 2,9 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von 104,7 % gegenüber 2020 entspricht.

Mr. Speaker, die Änderungen im Besucherprofil auf Bermuda, wo die Boomer-Besucher zugenommen haben, zeigen die Notwendigkeit für die BTA, die Strategie zu entwickeln und zu entwickeln, um jüngere Reisende anzuziehen, da die Rücklaufquote für diese Gruppe weniger stabil ist. Zuwächse gibt es auch in den Kategorien der Geschäftsreisenden sowie der Flugreisenden, die Freunde und Verwandte besuchen. Im letzteren Fall stieg die Besucherzahl im Vergleich zu 2021 um 68,7 %.

Mr. Speaker, während die Gesamtausgaben der Besucher um 30 % auf 95,7 Millionen US-Dollar zurückgingen, stiegen die Pro-Kopf-Ausgaben im dritten Quartal auf 1.941 US-Dollar pro Freizeitpassagier und übertrafen damit die Pro-Kopf-Ausgaben für den gleichen Zeitraum des Jahres 2019 um 20,9 %.

Herr Präsident, eines der Themen des heutigen Tourismusgipfels ist die kritische Luftverkehrslage. Die Nachricht, dass British Airways im März 2023 einen siebentägigen Flug zwischen Heathrow und Bermuda wieder aufnehmen wird, ist zu begrüßen, aber die ehrenwerten Mitglieder werden festgestellt haben, dass das Fluggastaufkommen nach Bermuda in diesem Quartal im Vergleich zu 2019 um 44 % zurückgegangen ist. d. Mit meinem Kollegen Verkehrsminister glaube ich, dass wir bei der Entwicklung von Flugdiensten eng zusammenarbeiten sollten. Zu den wichtigsten Interessengruppen gehören derzeit die Bermuda Airports Authority, BTA und Skyport. Die Verfeinerung der Luftverkehrsentwicklungspolitik kann auf andere Wahlkreise ausgeweitet werden, deren Lebensunterhalt und Erfolg von unserer Fähigkeit abhängen, Bermuda mit wichtigen Hafenstädten zu verbinden.

Herr Sprecher, ein erheblicher negativer Faktor bei der Entwicklung unserer Flugdienste ist der Mangel an Hotelangebot. Unsere aktuelle Luftkapazität liegt 39,3 % unter 2019 für Q3, aber es ist eine ermutigende Nachricht, dass die Auslastung stark bleibt und gegenüber 2019 um 2,6 % steigt.

In einer Erklärung vor diesem ehrenwerten Haus im Februar dieses Jahres skizzierte der ehrenwerte Premierminister die Auswirkungen des Mangels an Hotelinventar auf den Luftverkehr. Er zitierte den Präsidenten von Skyport und sagte:

„Zusätzlich zur Straffung der Einreisebestimmungen an der Grenze ist es für Bermuda absolut entscheidend, das Fairmont Southampton Hotel so schnell wie möglich wieder online zu bringen, um wieder optimale Fluggastzahlen zu erreichen und letztendlich unsere Flugdienstkapazitäten zu schützen.“

Zu diesem Zweck, Mr. Speaker, und ausstehenden Fragen von den ehrenwerten Mitgliedern gegenüber kann ich bestätigen, dass die technischen und rechtlichen Arbeiten zum Abschluss des vollständigen Deals für die Neuentwicklung des Fairmont Southampton ernsthaft fortgesetzt werden. Teams, die Senior- und Mezzanine-Kreditgeber, lokale Kreditgeber, die Regierung von Bermuda und WestEnd Properties / Gencom vertreten, arbeiten sich durch alle komplexen Vereinbarungen und Unterlagen, die erforderlich sind, um ein Projekt im Wert von Hunderten von Millionen Dollar abzuschließen, das 600 Arbeitsplätze in dieser Wirtschaft repräsentiert.

Herr Sprecher, die zur Unterstützung des strategischen Konjunkturplans 2022/23 der BTA durchgeführte Forschung hat einen Schwerpunkt für die Bemühungen der Organisation für den Rest dieses und des nächsten Jahres geschaffen. Bermuda sollte sich als Top-Reiseziel etablieren. Der Wunsch zu reisen existiert in unseren Schlüsselmärkten, aber Bermuda spielt keine herausragende Rolle als Top-Überlegung für Reisen, und die Hauptaufgabe der BTA muss es sein, dies umzukehren. Alle anderen Aspekte des Plans passen in diese Kernaufgabe und werden die Förderung des Gruppengeschäfts, die Steigerung der Besucherzahlen aus Großbritannien und Europa und die Steigerung des Luftverkehrs leichter zu erreichen machen.

Gleichzeitig, Herr Sprecher, müssen wir das Besuchererlebnis weiter verbessern. Im Laufe der heutigen Sitzung werden wir uns mit der Thronrede befassen, und die ehrenwerten Abgeordneten werden festgestellt haben, dass die Beschwerde Nummer eins der Besucher ausdrücklich erwähnt wird: die Unfähigkeit unseres Verkehrssystems, Menschen zu transportieren, insbesondere zu Spitzenzeiten mal. Dies gilt nicht nur für die BTA und erfordert, dass sie, das Tourismusministerium und das Kabinett in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsministerium die lang erwarteten Reformen in diesem Bereich herbeiführen.

Mr. Speaker, es besteht kein Zweifel, dass wir uns in der Reisebranche in einer herausfordernden Zeit befinden. Es gibt jedoch Grund zum Optimismus. Wir beobachten, dass Hoteliers bermudische Talente in Führungspositionen platzieren und damit Bermudianern, die in diesem Bereich durchstarten möchten, Einstiegsmöglichkeiten bieten. Wichtige Flüge werden wieder in Betrieb genommen, und es besteht auf allen Ebenen die Verpflichtung, das Notwendige zu tun, um den Zugang zum City Gateway mit unseren Airline-Partnern wiederherzustellen. Es liegt eine Menge Arbeit vor uns, die Innovation, gezielte Zuweisung von personellen und finanziellen Ressourcen und die Bereitschaft erfordert, hier zu Hause Änderungen vorzunehmen, um unseren Besuchern das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

Danke, Herr Vorsitzender.


Aufteilung

Lesen Sie mehr über

#BermudaPolitik

Kategorie: Alle, Nachrichten, Politik

Leave a Comment