Eröffnung eines neuen Unterhaltungszentrums für Familien im ehemaligen Billings Sports Plex

BILLINGS – Das Billings Sports Plex wurde von einem lokalen Billings-Ehepaar gekauft und wird in ein Familienunterhaltungszentrum umgewandelt.

Lava Island ist ein in Colorado ansässiges Franchiseunternehmen, das mit seinem Indoor-Trampolinpark, Spielplatz und Restaurant-Geschäftsmodell viel Spaß für die ganze Familie bietet.

James und Miranda Duncan sind vor fünfeinhalb Jahren mit ihren beiden Kindern von Colorado nach Billings gezogen.

„Eine Sache, die wir an Billings lieben, ist der Sommer. Aber etwas, womit wir zu kämpfen haben, besonders wenn wir Kinder haben, sind die Winter“, erklärt Miranda Duncan. „Sie sind länger und die Tage sind kürzer und im März oder so, denke ich, klettern sie alle die Wände hoch, bereit, wieder nach draußen zu gehen.“

Im Oktober 2021 wurde beim damals 9-jährigen Sohn der Duncans, Nathan, AML-Leukämie diagnostiziert. Die Familie verbrachte einen Großteil ihrer Zeit in Denver, Colorado, während Nathan im Kinderkrankenhaus eine Chemotherapie erhielt.

„Wir haben unsere Tochter Jocelyn, die natürlich nicht ins Krankenhaus gehen kann, weil es immer noch eine großartige Zeit für COVID ist, also mussten wir etwas tun“, erklärt James Duncan. „Am Ende waren wir gesegnet, etwas über (Lava Island) zu erfahren, und es ging sehr schnell voran.“

Nathan ist nach einer Knochenmarktransplantation von seiner Schwester Jocelyn und einer ausgiebigen Chemotherapie nun vollständig genesen.

Aber die Duncans verliebten sich in Lava Island und nachdem sie das Billings Sports Plex in 5000 Southgate gesehen hatten, Dr. zu verkaufen, beschloss, es zu Billings zu bringen.

Aurora-Lava-Insel

Lava Island Aurora Tricycle Track

„Es ist wunderbar zu wissen, dass Prüfungen und Tragödien Segen mit sich bringen, und wir zählen dies zu einem davon. Wir freuen uns, eine physische, greifbare Manifestation all der Dinge zu haben, an denen wir gearbeitet haben, um sie zu erreichen“, erklärt Miranda.

Die Familie Duncan plant, Lava Island im Frühjahr 2023 zu eröffnen. Sie werden etwa 20 bis 30 Mitarbeiter einstellen und sagen, dass sich Interessierte auf ihrer Website für Fortschrittsaktualisierungen anmelden können.

Das Hauptaugenmerk des Zentrums liegt auf der Bereitstellung einer unterhaltsamen Innenumgebung für alle Altersgruppen, in der sie zusammenkommen und Zeit verbringen können.

Die Duncans sagen, dass sie daran arbeiten, Lava Island Billings zu einem Ort zu machen, den man jederzeit und zu jedem Anlass besuchen kann.

Und für Besucher von außerhalb hoffen die Duncans, dass sie als Zwischenstopp in Billings wahrgenommen werden.

„Unser Ziel ist es, den Preis sehr vernünftig zu halten, damit die ganze Familie kommen kann und wir nicht müssen, wir gehen nach Billings und das ist das Einzige, was wir tun“, sagt Miranda. “Wir möchten, dass es Teil von Billings’ Ziel für diejenigen wird, die außerhalb der Stadt leben.”

Lava Island bietet auch Partypakete an, die laut James ein wichtiges Highlight ihres Geschäftsmodells sind.

„Das ist etwas, was wir hier (in Billings) im Moment nicht haben, die privaten Partyräume. Das sind thematisch gestaltete Partyräume und ziemlich beeindruckend“, sagt James. „Wenn eine 8-Jährige sie betritt, ist das ein Zimmer, das wie ein Prinzessinnenschloss gestrichen ist, und damit sie privat ist, ist dies Ihr Zimmer für eine Stunde, um Ihre eigene Party zu feiern und Ihre Freunde einzuladen.“ Hier kommt die Spezialität ins Spiel. Wo Sie Ihrem Kind und seinen Freunden etwas bieten können, was sie noch nicht gesehen haben, besonders hier oben.”

Lavainsel-Aurora-Thema-Partyraum

Aurora-Lava-Insel

Lavainsel-Aurora-Thema-Partyraum

Miranda fügt hinzu, dass Partypakete die Planung so viel einfacher machen und sich auszahlen.

„Ein Kind fühlt sich wie eine Million Dollar an, und wenn sich ein Kind wie eine Million Dollar anfühlt, kann man es in den Augen der Eltern sehen“, sagt Miranda. „Wenn du es wirklich schaffst, weißt du es und deine Eltern sagen, ich habe es geschafft, weißt du? Und das wollen wir den Eltern geben, aber wir wollen auch ein Teil davon sein. Wir lieben es zu sehen, wie Kinder einfach das Gefühl haben, ihr bestes Leben zu führen.”

Die Familie Duncan verschickte am Dienstag eine Pressemitteilung, in der sie den Kauf und die Pläne ankündigte. Miranda sagt, dass sie mehrere Antworten erhalten haben, die ihre Trauer über den Verlust des Sportkomplexes zum Ausdruck bringen.

Aber Miranda versteht, woher sie kommen und sagt, dass, obwohl Billings die Einrichtung verliert, jeder kommen und in seinem neuen Zentrum Energie verbrennen kann.

„Ich habe das Gefühl, dass es eine gute Mitte dazwischen ist. Wir wollen den Sport nicht eliminieren, wir wollen nur die Möglichkeit haben, aktiv zu spielen“, erklärt Miranda. „Man kann immer noch etwas tun, das Spaß macht und trotzdem aktiv ist.“

Während die Familie Duncan das Zentrum verwalten wird, werden alle Operationen von der Firma aus Colorado kontrolliert, die Celeste Henderson und ihrer Familie gehört.

Henderson ist die Besitzerin und Gründerin von Lava Island, und ihre Tochter Whitney Bulow ist die Eventmanagerin.

Bülow erklärt, dass sie sich sehr glücklich schätzen kann, eine Familie wie die Duncans zu haben, die diesen Ort führt.

„Sie hinterlassen einen Hauch von Magie, wenn man mit ihnen spricht, man fühlt sich einfach so glücklich“, erklärt Bülow. “Sie sind einfach großartige Menschen.”

„Lava Island richtet sich an eine etwas jüngere Bevölkerungsgruppe als viele andere Trampolinparks. Wir sind Kleinkinder bis 12, aber es ist auch ein Ort, an dem Eltern ihre Schuhe ausziehen und spielen können“, erklärt Henderson. “Zu wissen, wie wichtig es für Familien ist, einen Ort zu haben, an dem sie zusammenkommen können, ist es, was uns antreibt, die Komponente der Familienzeit.”

Lava Island Aurora Soft Play Area

Aurora-Lava-Insel

Lava Island Aurora Soft Play Area

Henderson, Bülow und die Familie Duncan möchten betonen, dass es sich um ein familiengeführtes Unternehmen handelt und ihr Fokus darauf liegt, ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen, das jeder zu jedem Anlass genießen kann.

„Egal wie groß Ihre Familie ist, dieser Ort ist perfekt für alle. Und das wollen wir wirklich tun“, sagt James. „Wir sind gespannt, was dies Billings und den umliegenden Gemeinden bringen wird.“

Für weitere Informationen über Lava Island in Billings klicken Sie bitte hier.

Leave a Comment