Der Fitnesstrend „Summer Shred“ ist eigentlich ein urbaner Mythos

Es kann sich anfühlen, als ob sich alle um Sie herum mitten in ihrer „Sommerpause“ befinden, ganz zu schweigen davon, dass unsere Feeds mit unnötigen Ratschlägen überflutet werden, um Ihren Körper „Bikini“ fertig zu machen.

Aber wie sich herausstellt, ist dieser Vorsommer-Fitnesstrend laut neuen Untersuchungen tatsächlich ein bisschen wie ein urbaner Mythos.

Forschung von MyFitnessPal enthüllte, dass die Trainingsroutinen der Aussies im Vorfeld des Sommerlochs tatsächlich einbrechen. Und wie diese Experten teilen, ist das völlig in Ordnung.

WEITERLESEN: Eine neue Studie zeigt, dass Mandeln beim Kaloriensparen helfen können

Frau bindet Schnürsenkel und bereitet sich auf das Training vor. Sportkonzept. (iStock)

In diesem Sommer wird es mehr ausgelassene Grillabende als große Radtouren geben, wobei Untersuchungen einer globalen Ernährungs- und Lebensmittel-Tracking-App zeigen, dass die Australier zwischen Oktober und Dezember deutlich weniger Sport treiben.

Basierend auf den Tracking-Daten der App, mit denen Benutzer die Nahrungsaufnahme und die Trainingszeit protokollieren können, sinkt die in der App protokollierte Trainingsmenge lange vor Beginn der Ferienzeit.

Dies bedeutet, dass viele Australier möglicherweise ihre gesunden Gewohnheiten aufgeben, für die sie im Laufe des Jahres hart gearbeitet haben.

Wenn es um die Verfolgung von Outdoor-Übungen wie Gehen, Laufen, Schwimmen und Radfahren geht, beginnt der Sommerrückgang damit, dass mehr als ein Drittel (37 Prozent) der Benutzer im Oktober 2021 Sport protokollieren. Dies fällt auf weniger als drei von zehn Personen (29 Prozent). Dezember.

Der Rückgang gesunder Gewohnheiten war in den letzten fünf Jahren ein beständiger Trend und wird sich voraussichtlich in diesem Jahr fortsetzen, wobei etwas mehr als ein Drittel (34 Prozent) der MyFitnessPal-Benutzer im Oktober 2022 Sport protokollieren.

„Australien befindet sich in einer relativ einzigartigen Position. Während andere Länder ihre großen Feiern im Winter feiern und sich dann monatelang auf den Sommer vorbereiten, versuchen die Australier, beides gleichzeitig in Einklang zu bringen. Unsere Daten zeigen, dass dies eine Herausforderung ist, mit der die Australier zu kämpfen haben“, kommentierte Tricia Khan, CEO von MyFitnessPal.

WEITERLESEN: Sam Woods Geheimnis, um während der hektischen Feiertage Zeit zum Trainieren zu finden

Leute, die laufen, Paar trainieren, am Strand joggen
Die Verfolgung von Outdoor-Übungen nimmt von Oktober bis Dezember stark ab. (Getty)

„Es kann schwieriger sein, Bewegung in unsere Routine zu integrieren, wenn die Zeitpläne im Vorfeld des Sommers voller werden“, fuhr Khan fort.

„Aber es gibt keinen einheitlichen Ansatz, wenn es darum geht, gesunde Gewohnheiten zu entwickeln, aber die Verfolgung Ihrer Fortschritte kann der Schlüssel sein, um Sie über die Sommermonate motiviert zu halten.

„Es gibt einige einfache Dinge, die Sie tun können, um an Ihren gesunden Gewohnheiten festzuhalten. Wenn Sie mit Ihrem üblichen Fitnessstudio oder Ihrer Fitnessroutine zu kämpfen haben, ziehen Sie in Betracht, zu Fuß zu gehen, anstatt den Bus zu nehmen, am Strand schwimmen zu gehen oder an einigen Mannschaftssportarten in Ihrem örtlichen Park teilzunehmen, um Ihre Bewegung zu steigern. Sie werden überrascht sein, wie schnell sich alles summiert.”

Aktuelle Forschungen aus Peloton lieferten ähnliche Ergebnisse und zeigten, dass fast die Hälfte der Nation (47 Prozent) zugibt, gesellschaftlichen Veranstaltungen im Sommer Vorrang vor sportlicher Betätigung zu geben.

Die australische Ausbilderin von Peloton, Kira Michel, kann sich auf die Herausforderungen beziehen, denen viele Menschen gegenüberstehen, wenn sie einen vollen Terminkalender und ein Privatleben unter einen Hut bringen und sich trotzdem Zeit für sich selbst nehmen.

WEITERLESEN: Laut einer neuen Studie die „magische Zahl“ der Schritte, um das Gewicht zu halten

Peloton-Instruktorin Kira Michel
Pelotons australische Ausbilderin Kira Michel. (Geliefert)

Sie sagt, Australier sollten nicht zu streng mit sich selbst sein, um das ganze Jahr über die gleiche Trainingsroutine beizubehalten, insbesondere in arbeitsreichen Zeiten in ihrem Leben, da qualitativ hochwertige Bewegung wichtiger ist als Quantität.

„Die Ferienzeit und die Sommerferien können eine so angenehme, aber hektische Zeit des Jahres sein, dass selbst die disziplinierteste Person aus der Routine herauskommen kann. Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen, um neue Energie zu tanken und sich mit Familie und Freunden zu verbinden, aber das bedeutet nicht, dass Sie bei Ihrem geistigen und körperlichen Wohlbefinden Kompromisse eingehen müssen“, sagt Michelle.

„Bewegung ist für die Aufrechterhaltung einer optimalen Gesundheit unerlässlich, da sie hilft, den Schlaf und die geistige Klarheit zu verbessern und einen besser funktionierenden Körper aufzubauen. Egal, ob Sie nur fünf oder zehn Minuten Zeit für eine schnelle Meditation haben, sich etwas Zeit nehmen, um sich selbst Prioritäten zu setzen, eine Form von Bewegung zu machen, wird Sie in eine bessere Einstellung versetzen, um gesellschaftliche Ereignisse in den kommenden Monaten anzugehen.

Für eine tägliche Dosis von 9Honey, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Teile es auf“/>

Sie haben keine Zeit zum Trainieren? Hier sind 15 Möglichkeiten, wie Sie Bewegung in Ihr Leben integrieren können

Leave a Comment